Besucherverwaltung

ZEUS® visitor

Die Besucherberechtigung kann einfach und schnell von Ihrem Pförtner, Sicherheitsdienst oder dem Empfangspersonal im System bedient werden. Durch die definierten Zutrittsberechtigungen wird der Publikumsverkehr von den Räumen und Büros Ihrer Mitarbeiter abgegrenzt bzw. von Besuchern einzuhaltende Wege werden vorgegeben.

Professionelles Besuchermanagement

Das System zur Verwaltung von Besucherdaten ZEUS® visitor schließt die Lücke zwischen Ihrem Empfang / dem Werkstor und Ihrem Sicherheitsmanagement / der Zeiterfassung. Jeder Besucher erhält beim Betreten des Geländes einen personalisierten Ausweis, der ihm für eine bestimmte Zeit Zutritt zu den definierten Bereichen und Räumen gewährt.

Nutzen Sie unser Know-How

Die Softwarelösung ZEUS® der ISGUS GmbH umfasst diverse Bereiche im Personal- und Zeitmanagement. Dabei unterstützen wir Sie mit einer kompetenten Beratung, Analyse, professioneller Projektleitung, Kundendienst und einem eigenen technischen Callcenter!

Fokus Besuchermanagement

In allen Bereichen der Wirtschaft und der öffentlichen Verwaltung spielt Sicherheit eine immer größere Rolle. ZEUS® visitor ist eine professionelle Besuchermanagementsoftware, mit der Sie Gäste, Besucher, Lieferanten, Zeitarbeiter und Fremdfirmen auf dem Firmengelände identifizieren, lenken und professionell verwalten.

Ihre Vorteile mit ZEUS® visitor

ZEUS® visitor kann als autarke Lösung oder als integriertes Modul in Verbindung mit der ZEUS® Zutrittskontrolle und Zeiterfassung genutzt werden, wenn die Besucher mit ihrem Besucherausweis zu ganz bestimmten Räumen oder Raumzonen eine temporäre Zutrittsberechtigung erhalten sollen. Dabei vereinfacht und automatisiert ZEUS® visitor sämtliche Abläufe, die mit Besuchern verbunden sind: von der Anmeldung, über den temporären Besucherausweis mit entsprechenden Zutrittsberechtigungen, bis hin zur automatischen Sperre des Besucherausweises bei Besuchsende oder nach vor eingegebener Zeit.



Pro­fes­sio­nel­le Be­su­cher­ma­nage­ment­soft­ware iden­ti­fi­ziert, lenkt und ver­wal­tet Gäste, Be­su­cher, Lie­fe­ran­ten, Zeit­ar­bei­ter und Fremd­fir­men auf dem Fir­men­ge­län­de.


ZEUS® visitor in sieben Schritten

1

Be­su­cher­an­mel­dung

Be­su­cher­an­mel­dung: Der Emp­fang ent­hält alle re­le­van­ten In­for­ma­tio­nen über den Be­su­cher.

2

Alle er­for­der­li­chen Daten des Be­su­chers wer­den auf­ge­nom­men.

3

Gäste wer­den z.B. auf einem Mo­ni­tor freund­lich be­grü­ßt.

4

Der Be­su­cher er­hält sei­nen tem­po­rä­ren Be­su­cher­aus­weis mit ent­spre­chen­den Zu­tritts­be­rech­ti­gun­gen.

5

Der Be­su­cher be­tritt das Fir­men­ge­län­de und wird mit Zu­griffs­rech­ten durchs Ge­bäu­de ge­lei­tet. Dies sorgt für Si­cher­heit.

6

Bei Be­such­sen­de oder nach vor ein­ge­ge­be­ner Zeit wird der Be­su­cher­aus­weis au­to­ma­tisch ge­sperrt.

7

Wie­der­keh­ren­de Be­su­cher müs­sen nicht neu er­fasst wer­den. Die Aus­weis­his­to­rie ist bis zu 10 Jahre lang ab­ruf­bar.


 

Schließtechnik

Mit ZEUS® keyless nahezu grenzenlose Möglichkeit in der Verwaltung und Steuerung digitaler Schließzylinder

 
 

Ausweis­personalisierung

Mitarbeiterausweise mit individueller Gestaltung für Ihr Unternehmen – nutzen auch Sie ZEUS® picture

 
 

Downloads

In­for­ma­tio­nen zur ZEUS® Zutrittskontrolle

 

Mehr Know-How

Wir sind für Sie da.
Lassen Sie sich persönlich beraten.

Know How
 

ISGUS Unternehmensgruppe
+49 (0) 7720 393-0
beratung@isgus.de

* Pflichtangaben