ISGUS MES-Lösung

Die ISGUS MES-Lösung

Unter dem Sam­mel­be­griff MES „Ma­nu­fac­tu­ring-Exe­cu­ti­on-Sys­tem“ sind ver­schie­de­ne Funk­ti­ons­kom­po­nen­ten und Mo­du­le zu­sam­men­ge­fasst. Be­reits jedes ein­zel­ne für sich be­trach­tet, bringt Ihrem Un­ter­neh­men Ent­las­tung und Ef­fi­zi­enz­ge­winn.

Consulting

Die MES-Bau­stei­ne er­mög­li­chen es Ihnen an­hand ak­tu­el­ler Kenn­zah­len (OEE) zu zei­gen, wo Po­ten­tia­le zu Ef­fi­zi­enz­stei­ge­run­gen und Kos­ten­kon­trol­le in Ihrer Fer­ti­gung ver­steckt sind. Diese Po­ten­tia­le suk­zes­si­ve für Ihr Un­ter­neh­men zu nut­zen, mo­derns­te Tech­no­lo­gie mit Ihrer Or­ga­ni­sa­ti­on in jedem Ihrer Fer­ti­gungs­be­rei­che in Ein­klang zu brin­gen, ist die Auf­ga­be. Wir un­ter­stüt­zen Sie dabei mit un­se­rer Er­fah­rung und dem Know-how un­se­rer Be­ra­ter. Eine struk­tu­rier­te und um­fas­sen­de Ist-Ana­ly­se sowie ein trag­fä­hi­ges Soll-Kon­zept, das Ihre in­di­vi­du­el­len An­for­de­run­gen und Not­wen­dig­kei­ten in den Mit­tel­punkt stellt, sind ent­schei­dend für Ihre ma­ß­ge­schnei­der­te Lö­sung und deren er­folg­rei­che Um­set­zung.

Wenn sich die Funk­ti­ons­kom­po­nen­ten und Mo­du­le

zu einem über­grei­fen­den Lö­sungs­an­satz er­gän­zen, ent­steht ein mo­du­la­res MES-Sys­tem, das Schritt für Schritt mit Ihrem Un­ter­neh­men und den ge­stell­ten Auf­ga­ben wächst.

Ihr Vorteil durch die ISGUS MES-Lösung

Durch den ge­ziel­ten Ein­satz der IS­GUS-Mo­du­le wer­den die an Ihrem Fer­ti­gungs­pro­zess betei­lig­ten Unterneh­mens­be­rei­che mit kon­zen­trier­ten Zah­len und In­for­ma­tio­nen ver­sorgt und Re­gel­krei­se auf­ge­baut. Abläu­fe und Ent­schei­dun­gen in Ihrem Un­ter­neh­men wer­den durch eine deut­lich ver­bes­ser­te Da­ten­ba­sis beschleu­nigt und op­ti­miert.

Das modulare MES-Konzept

Die ISGUS Zeiterfassung als Grundlage für die Optimierung Ihrer Prozesse

Die Grund­la­ge für die Op­ti­mie­rung der Ab­läu­fe in Ihrem Un­ter­neh­men ist die ZEUS® Zeit­er­fas­sung. Sie be­rech­net und ver­wal­tet Ar­beits­zei­ten, Schich­ten und Fehl­zei­ten auf Basis ta­rif­li­cher und ge­setz­lich/steu­er­li­cher Re­ge­lun­gen und über­gibt die Er­geb­nis­se an die Lohn- und Ge­halts­ab­rech­nung.

Im MES-Ver­bund hat die Zeit­er­fas­sung aber auch die Auf­ga­be, alle re­le­van­ten Daten und er­rech­ne­ten Werte be­reit­zu­stel­len, auf denen die wei­te­ren Funk­ti­ons­blö­cke auf­bau­en.

ZEUS® Betriebsdatenerfassung und Maschinendatenerfassung

Die Be­triebs­da­ten­er­fas­sung (BDE) und Ma­schi­nen­da­ten­er­fas­sung (MDE) lie­fert die er­fass­ten Ist-Da­ten aus der Fer­ti­gung, wie z.B. Men­gen, Durch­lauf­zei­ten, Still­stän­de aus denen der Auf­trags­fort­schritt er­mit­telt und vi­sua­li­siert wird. Somit wird eine trans­pa­ren­te Auf­trags­ver­fol­gung und ef­fi­zi­en­te Kos­ten­kon­trol­le mög­lich.

Ermittlung des optimalen Personalbedarfs

Die Per­so­nal­ein­satz­pla­nung (PEP) sorgt dafür, dass der Per­so­nal­be­darf zu den ge­ge­be­nen Ar­beits­zei­ten mit der er­for­der­li­chen Per­so­nal­ka­pa­zi­tät und -qua­li­fi­ka­ti­on ge­deckt ist, um den Fer­ti­gungs­pro­zess si­cher­zu­stel­len.

Sie hilft au­ßer­dem, Eng­päs­se auf­grund der Aus­las­tung und/oder durch fehl­zeit­be­ding­te Aus­fäl­le ein­fach und schnell zu kom­pen­sie­ren. Die Per­so­nal­ein­satz­pla­nung stellt der Res­sour­cen­pla­nung (RPS) die ver­füg­ba­ren Per­so­nal­res­sour­cen be­reit. Ziel ist der be­darfs­ge­rech­te und er­geb­nis­ori­en­tier­te Per­so­nal­ein­satz.

ERP-/PPS-Kommunikation

Eine ganz ent­schei­den­de Kom­po­nen­te un­se­rer MES-Kon­zep­ti­on ist die hoch­fle­xi­ble bi­di­rek­tio­na­le ERP-Kom­mu­ni­ka­ti­on mit den Lö­sun­gen aller nam­haf­ten An­bie­ter. Ohne zeit­rau­ben­de und teure In­di­vi­du­al-Pro­gram­mie­rung passt sich die pa­ra­me­trier­ba­re ERP-Kom­mu­ni­ka­ton von ISGUS exakt an Ihre ERP-Um­ge­bung an. Hier zeigt sich in be­son­de­rem Maß die Kom­pe­tenz und Er­fah­rung aus zahl­rei­chen In­stal­la­tio­nen


 

Zeiterfassung

 
 

Personal­einsatz­planung

 
 

BDE & MDE

 
 

ERP-Partner

 
 

Downloads

Informationen zu MES

 

Mehr Know-How

CALL 2 ACTION
form_call2action_intro

Wir sind für Sie da.
Lassen Sie sich persönlich beraten.

Know How
 

ISGUS Unternehmensgruppe
+49 (0) 7720 393-0
beratung@isgus.de

form_Datenschutzhinweis_center

Datenschutzhinweis

Ihre Angaben werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
Die Daten werden von uns für die Bearbeitung Ihrer Anfrage gespeichert.
Wenn Sie die Löschung Ihrer Daten wünschen, genügt eine Nachricht an uns per E-Mail.

form_name_left
form_adresse_center
form_nachricht_right
form_submit

* Pflichtangaben

form_use_csv_contact