EuGH Urteil - Pflicht zur Zeiterfassung

EuGH Urteil - Pflicht zur Zeiterfassung

EuGH Urteil - Pflicht zur Zeiterfassung

 

Der europäische Gerichtshof hat entschieden: Arbeitgeber in der EU müssen künftig die Arbeitszeit ihrer Mitarbeiter erfassen. Was bisher nur für Überstunden galt, wird dadurch auf die gesamte Arbeitszeit ausgeweitet.

Warum die Pflicht zur Arbeitszeiterfassung?

Die Arbeitszeiterfassung soll gewährleisten, dass die zulässige Arbeitszeit der Mitarbeiter nicht überschritten wird und damit die Arbeitnehmerrechte laut EU-Richtlinien und EU-Grundrechtcharta gewahrt bleiben. Die Pflicht soll damit zu einem zusätzlichen Arbeitnehmerschutz beitragen. Bisher gab es in Deutschland, ebenso wie in vielen anderen Ländern, nur eine Pflicht zur Erfassung der Überstunden, nicht aber der gesamten Arbeitszeit. Dies reiche laut dem aktuellen Urteil des europäischen Gerichthofs nicht aus. Dieser setzte daher jetzt eine systematische Pflicht zur Arbeitszeiterfassung durch.

Pflicht zur Arbeitszeiterfassung: Was müssen Unternehmen jetzt tun?

Das Urteil kann durchaus große Auswirkungen auf die Prozesse deutscher Unternehmen haben. Denn noch lange nicht alle Unternehmen erfassen bislang die Arbeitszeit ihrer Mitarbeiter. Wie genau das Urteil in Deutschland umgesetzt werden wird, ist derzeit jedoch noch nicht klar. Unternehmen tun aber sicher gut daran, sich auch unabhängig davon mit der Zeiterfassung zu beschäftigen.

Wir stehen Ihnen zur Seite und präsentieren Ihnen unsere webbasierte Software Lösung ZEUS® Zeiterfassung on premise oder in der ISGUS-Cloud.

Finden Sie hier heraus, wie ZEUS® Ihren Arbeitsalltag und die Zeiterfassung Ihrer Mitarbeiter vereinfacht und erleichtert. 

Wir beraten Sie gerne.

Messen

ITVSHO Kongress

ITVSH Kongress

Kiel, 09.09.2019
Halle 400, Stand 1
Online anmelden

Zukunft Personal Europe

Köln, 17.09.-19.09.2019
Halle 3.2 Stand A.19
Online anmelden

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg

Hamburg, 19.09.2019
Handwerkskammer Hamburg
Online anmelden
Kommunale Nürnberg

Kommunale Nürnberg

Nürnberg, 16.10.-17.10.2019
Halle 9 Stand 9-346
Online anmelden
Pro Fachkräfte 2019

Pro Fachkräfte

Nürnberg, 07.11.2019
Meistersingerhalle
 

Newsletter

Ja: ist: da:
NEWSLETTERANMELDUNG
form_newsletter_intro

Hier haben Sie die Möglichkeit sich für unseren Newsletter “ISGUS Aktuell“ zu registrieren.
Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter aktuell@isgus.de zur Verfügung.

form_Datenschutzhinweis_center_newsletter

Datenschutzhinweis

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich willige ein, dass meine Daten zur Beantwortung meiner Anfrage gespeichert werden.
Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten an assoziierte Unternehmen innerhalb der ISGUS Unternehmensgruppe übermittelt werden.
Wenn Sie die Abmeldung vom Newsletter möchten, genügt eine Nachricht an uns per E-Mail.

form_name_left
form_adresse_center
form_mail_internet_right
form_Datenschutz_checkbox
Datenschutz *
form_submit_newsletter

* Pflichtangaben